Worte über mich selbst ...

 

Schwer über sich selbst etwas zu sagen ...

 

... aber ich möchte es an dieser Stelle dennoch versuchen.

Mein Name ist Patric-Maria Dries (PMD); geboren 1978 in Aschaffenburg in Unterfranken.


Seit 1990 lebe ich in der schönen Stadt Schwabach in Mittelfranken, vor den Toren der Stadt Nürnberg.

Seit meinem 8. Lebensjahr, versuchten mich meine Eltern von meinem Computer (damals C-64) zu trennen; jedoch ohne viel Erfolg (schließlich bekam ich Ihn von Ihnen zu Weihnachten).

Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. (Konfuzius)

Die Geschichtsbücher behaupten, die wichtigsten Erfindungen der Menschheit wären Feuer & Rad gewesen.

Ich behaupte, die wichtigsten Erfindungen sind Transistor und dann der Prozessor.

Das Problem in der Entwicklung der Materie ist es, daß wir das wesentliche nicht aus dem Auge verlieren. Computer - sprich die IT - muss uns Menschen dienen - das Aufstellen eines PC's muss sich der Arbeitsweise des Menschen anpassen - leider ist dies meist umgekehrt der Fall.

Der Erfinder des ersten Computers - Konrad Zuse -  sagte einst dazu:
Ich hoffe, daß der Computer einst menschlicher wird; aber befürchte, daß der Mensch eher wie der Computer werden wird.

Mit dieser Einschätzung sollte er leider - in vielen Fällen - recht behalten. Wir nehmen Software oft als statisch, und Abläufe von Programmen als zu streng vorgegeben wahr. In den meisten Fällen, weil zu viel standardisiert ist; sich zu wenig Gedanken bei der Umsetzung von IT & bestehenden Arbeitsabläufen gemacht wurde.

Als Diplom-Betriebsökonom (FSO) und Projekt-IT-Professional (MCP), sehe ich daher meine größte Herausforderung, Computer an die menschliche Arbeitsweise anzupassen; denn nur flüssige Arbeitsabläufe sind wirtschaftlich und nachhaltig.